Intro-125-800px

125 JAHRE HSC

Im Jahr 2017 besteht der Hamburger Segel-Club 125 Jahre. Hervorgegangen ist der HSC aus dem Hamburger Yacht-Club, gegründet am 7. Oktober 1892 und im Jahre 1926 wiedervereinigt mit dem Hamburger Segel-Verein. Dieses Jubiläum soll im Jahr 2017 gemeinsam mit unseren Mitgliedern, Seglerinnen und Seglern, Segelbegeisterten, befreundeten Vereinen und Verbänden, Förderern und Partnern, Vertretern aus Politik, Senat und Verwaltung, Persönlichkeiten des nationalen und internationalen Segelsports und vielen Freunden und Gästen angemessen begangen werden.

Wir haben für das Jubiläumsjahr ein buntes Programm aus sportlichen und geselligen Aktivitäten organisiert, das seinen Höhepunkt am 125. Jahrestag der Gründung, dem 07.10.2017 findet. Wir stellen die Vielfältigkeit und die Tradition des HSC sowie die Vorzüge des Segelns im Verein dar und präsentieren uns als das, was wir sind: Als gastfreundlicher, moderner und weltoffener Sportverein mit der Faszination des Segelns im Herzen der Sportstadt Hamburg.

Die Aktivitäten im Einzelnen: 

Jubiläums-Kalender

Unser wunderschöner, hochwertiger und einmaliger Jubiläumskalender „Sailing in the City“ ist fertig und der Verkauf angelaufen.

Der einzigartige Jubiläums-Segelkalender “Sailing in the City” mit faszinierenden Aufnahmen unterschiedlicher Fotografen, begleitet das Jubiläumsjahr 2017. Alle Jubiläumsaktivitäten sind markiert. Mit einer Größe von 60 x 43 cm auf starkem Umweltpapier sind die einzelnen Seiten auch langfristig ein Genuss. Gestaltet hat den Kalender unsere Obfrau für Öffentlichkeit Sybs Bauer.


Jubiläumswimpel

Wimpel-125-JahreFür alle Jubiläumsbegeisterten steht ab sofort der HSC-Jubiläumswimpel zur Verfügung und ist für eine geringe Schutzgebühr von 3 € in der Geschäftsstelle des HSC erhältlich. Er ist 40 x 20 cm groß und passt prima unter die Saling oder an ein Fall. Ein ‚must have’ für alle Alsterhafenlieger und HSC-Skipper auf den Meeren dieser Welt.

 

Puschenboot

© Pepe Hartmann-0154Das Puschenboot ist Wahrzeichen und Teil der Geschichte des HSC. Konstruiert vom HSC-Mitglied Ernst Lehfeld hat es als Jugendboot in den siebziger Jahren für viele – inzwischen lange erwachsene – Clubmitglieder als Jugendboot Vereinsgeschichte geprägt. Anlässlich des Jubiläums haben unser Geschäftsstellenleiter, Andreas Borrink, und unser Vorstand- Leistungssport, Wolf-Dieter Jahn, eines der wenigen noch erhaltenen Exemplare erworben. Mit Hilfe fleißiger Mitglieder und unserer FSJler wurde das gute Stück in den langen Wintermonaten restauriert und das Boot strukturell und optisch so wiederhergestellt, dass es – im klassischen HSC-rot lackiert – nicht nur als unser Jubiläumsmaskottchen, sondern auch auf der einen oder anderen Alsterregatta zum Einsatz kommen wird. Die Taufe

Frühjahrstörn der Fahrtensegler

Frühjahrstörn 2017Die Fahrtensegler des HSC segelten in der Himmelfahrtswoche einen besonderen Frühjahrstörn. In der Zeit vom 20. – 28. Mai 2017 ging es auf eigenem Kiel nach Kopenhagen.

Zum Törnbericht

 

 

Jubiläumsfestschrift “1892-2017 unter segeln”

untersegelnAnlässlich unseres Jubiläums stellen wir unseren Mitgliedern eine aufwändig gestaltete hochwertige Festschrift zur Verfügung. Die Publikation beschreibt Highlights, Persönlichkeiten und Geschichte(n) des HSC in bunter Folge und visualisiert die Vielseitigkeit als auch die Faszination des Segelsports. Dieses Werk wurde von unserer Obfrau für Öffentlichkeit, Sybs Bauer, gestaltet und organisiert. Mithilfe bekam sie von Tommy Löwe für Textbeiträge, von den Fotografen Pepe Hartmann und Harald Lehmann. Das Lektorat übernahm Behrend Oldenburg. Schauen Sie selbst, es liegen immer Exemplare zur Ansicht im Clubhaus aus.

Bericht von der Veröffentlichung
Feedback

“Jubiläumsregatta” auf der Alster 

© Pepe Hartmann-0720Am Samstag, den 15.7.2017 richtete der HSC eine besondere Jubiläumsregatta aus. Zwei Wettfahrten wurden im Stile der Känguruh-Regatten gesegelt.
Im Anschluss an die Regatta wurde auf dem Steg eine Party mit Liveband, vielen Überraschungen und einem tollen Feuerwerk gefeiert.
Regattabericht und Ergebnisse


25 Jahre Hamburg Summer Classics

© Pepe Hartmann-1486Die 25. Hamburg Summer Classics am 05. und 06.8.2017 Waren wieder einmal ein Highlight für alle Segler und Zuschauer, die alte Holzboote lieben. Zum 25. Mal traffen sich zum “Klassiker der Klassiker” Eigner und Liebhaber klassischer Holzboote um zwei Tage lang die traditionelle Holzbootregatta auf der Alster auszutragen. Teilnehmen durften alle Boote, die mindestens 25 Jahre alt und mit traditionellen Materialien und Techniken aus Holz gebaut sind. Bericht und Ergebnisse

Senatsempfang Rathaus

Am 06.10.2017 lädt der Hamburger Senat zu einem Senatsempfang anlässlich unseres Vereinsjubiläums in den Kaisersaal unseres wunderschönen Rathauses ein. Hier bietet sich in einer festlichen Feierstunde die Gelegenheit zum Austausch mit Wegbegleitern, zum Knüpfen neuer und Auffrischen alter Bekanntschaften. Teilnehmer werden geladene Mitglieder, Vertreter von Senat, Bürgerschaft, befreundeten Vereinen und Verbänden sowie Freunde und Förderer des HSC sein.

Bitte beachten: Die Teilnahme ist ausschließlich mit schriftlicher Einladung des Senats möglich!

Jubiläumsball

JubiläumsballKrönender Abschluss des Jubiläumsjahres wird der große Jubiläumsball im Atlantik-Hotel Kempinski am Samstag, den 7.Oktober (unserem Gründungstag) ab 18:00 h. Das berühmte Grandhotel bietet in seinen festlichen Räumlichkeiten ein besonderes Menü. Für die musikalische Begleitung zum Abendessen und zum Tanz ist die Planet-Partyband gebucht. Der Karten-Vorverkauf ist seit der Mitgliederversammlung im Dezember angelaufen. Ein kleines Kontingent an Eintrittskarten zum Preis von €125 p.P. inkl. Festmenü und begleitender Getränke ist noch verfügbar. Für diejenigen, die es nicht ganz so groß möchten gibt es auch Flanierkarten zu €30 p.P. Einlass hierfür nach dem Essen um 21.30h. Alle Karten sind während der Bürozeiten in der HSC Geschäftsstelle erhältlich.