© Pepe Hartmann-3034

KÄNGURUH – VERWEHT

15.09.2017 – Am Mittwoch sollte die letzte gewertete Känguruh-Wettfahrt stattfinden. Nun, es kam aufgrund starker Sturmböen nicht dazu. Die Wettfahrt musste zum 2. Mal in der Geschichte der Känguruh-Regatten abgesagt werden.

© Pepe Hartmann-3044

Nur ein Boot traute sich hinaus in den unbarmherzigen Wind mit Böen bis zu 8 Windstärken. Es war die J22 von Oliver Thiess mit seiner Crew Julia Auinger, Andreas Dillmann und Lutz Thiel. Alle anderen zogen es vor in den ruhigeren Gefilden des Clubraumes zu weilen und um dort ihr Regattaessen bei Klönschnack zu genießen.