IMG_1075

SUMMERCLASSICS NACHLESE

07.08.2017 – Die 25sten Summerclassics sind Geschichte. Nicht unerwähnt bleiben soll der erhebliche logistische Aufwand, der hinter so einer Großveranstaltung steht! Da ist zunächst einmal das “Shore-Team” unter der Leitung der Grandt’s und Lennart Klemp, der sich in Vertretung von Ole um die Organisation im Hafen gekümmert hat. Da wurden Hafenplatz und Beete schön herausgeputzt, es wurde gekrant, es wurden Trailer versetzt und Boote verlegt; insgesamt musste vorübergehnd für fast 40 auswärtige Teilnehmer Platz geschafft werden, da wurde es schon manchmal eng!

Lenja

Lenja im Stress…….

Ihnen zur Seite standen unsere FSJler Lenja und Hanno sowie Stefan Käshammer und Praktikant Roman, die reichlich Überstunden geschoben haben. Die zahllosen ehrenamtliche Helfer aus dem HSC können hier gar nicht alle namentlich aufgeführt werden.

Roman

Roman im Unterholz.

Toll auch die Kooperation unserer Hafenlieger, die von den Bootsverlegungen betroffen waren. Die meisten haben selbst mitgeholfen und wer keine Zeit hatte, hat sich im Interesse reibungsloser Abläufe unbürokratisch mit der Verlegung seines Bootes einverstanden erklärt. Dafür an die Bootseigner herzlichen Dank!

 

 

 

 

 

Hanno

Hanno harkt nach…..

stefan

Stefan und Lenja

 

 

IMG_1076

Piratenpäckchen

So gab es seitens der Teilnehmer wieder viel Lob für die Organisation an Land und auf dem Wasser und der HSC konnte sich in seinem Jubiläumsjahr von seiner besten Seite präsentieren.

Über die sportliche Seite des Events wird an dieser Stelle noch gesondert berichtet werden.