BUNTES KIRSCHBLÜTENFEUERWERK

22.05.2016 – Es war wieder sehr farbenfroh und wunderschön was die Japaner am Freitag direkt vor der Steganlage des HSC in den nächtlichen Himmel gemalt haben. Die Alster schien zeitweise zu brennen. Kaskaden von Lichtern, großartige Abfolgen von Fontänen und riesigen, blauen, roten, grünen und gelben Licht- und Feuerelementen. Die Zuschauer waren begeistert.

Vorher sorgte Gastronom Kai Steinhagen für etwa 60 Gäste mit Maischolle satt für eine kulinarische Sensation. Wer hier nicht rechtzeitig reserviert hatte genoss diesen Abend bei Bier und Bratwurst. So verging die Zeit bis zum Feuerwerk schnell bei nettem Klönschnack.

Die Bilder vergrößern sich beim Anklicken.

© Pepe Hartmann-4730 © Pepe Hartmann-4716 © Pepe Hartmann-4698 © Pepe Hartmann-4675 © Pepe Hartmann-4561 © Pepe Hartmann-4490 © Pepe Hartmann-4448

Fotos: Pepe Hartmann