COVID19-INFO

JETZT KANN ZU ZEHNT GESEGELT WERDEN !

03.07.2020 – War bis gestern noch nicht ganz klar was die neuen Erleichterungen für den Segelsport bedeuten, so können wir heute mit Sicherheit sagen, man kann mit bis zu zehn Personen aus verschiedenen Haushalten auf einem Boot segeln.
Dies bedeutet, es kann auf J22, J24, J70 und anderen Booten wieder mit normaler Mannschaft auf Hamburger Gewässern gesegelt werden. Für Regatten sollen noch weitere Erleichterungen folgen. Für das Gelände des HSC gilt aber weiterhin die Regel 1,5 Meter Abstand halten und Masken tragen bis das jeweilige Boot oder der Platz in der Gastronomie erreicht ist. Den Weisungen der Mitarbeiter der Gastronomie ist Folge zu leisten. Diese Maßnahmen sind noch notwendig um Hotspots zu vermeiden.

Auch gilt weiterhin, es muss sich jeder der das Gelände des HSC betritt auf entsprechenden Listen eintragen. Diese liegen am Eingang zum Clubhaus und bei der Gastronomie aus.

Bitte schaut regelmäßig auf die Website des HSC, weitere Erleichterungen und Änderungen werden nur hier bekannt gegeben.

Bleibt vorsichtig und gesund!

Der Vorstand