DM DER J24 – TITEL MIT KATHY!

19.07.17 – Bei der DM der J24 vor Grömitz holte sich der Hamburger Peer Kock den Titel nach hartem Kampf gegen 20 Konkurrenten bei guten Windbedingungen. Dritter wurde „Altmeister“ Frank Schönfeldt mit seiner Crew.

Besonders erfreulich ist, dass HSCerin Katharina Trunz zu Peer’s Crew gehörte. Das Siegerfoto zeigt eine strahlende Kathy inmitten des Teams, die ja auch regelmäßig auf der Alster auf verschiedenen J’s Känguruh segelt. Mit dieser Leistung hat sie sich nachhaltig in der J-Vorschoterszene etabliert – Glückwunsch!

Frank Schönfeldt, heute Zuschauer (!) bei der Känguruh, berichtet von der DM: „Platz drei ist o.k., aber erschreckenderweise war es mir diesmal ein büschen egal…..ich habe wohl einen Segel-Burnout! Wen der Backer nicht ärgert und der Zieher nicht freut, der hat den Segel-Burnout!“

Franky, müssen wir uns Sorgen machen? Oder dürfen wir einen neuen Segelsong erwarten, vielleicht mal so einen richtigen melancholischen Blues?? Gute Besserung jedenfalls von Deinem HSC!