LAST MINUTE ZUM HELGA CUP

13.06.2019 – Das ist mutig – nie zusammen gesegelt, nie auf einer J70 gesessen und trotzdem Helga-Cup mitmachen! Der HSC schickt mit den „Juniors“ ein weiteres Team in das Rennen der Amazonen: 

Lenja, Mia, Miriam, Jana, Gabi (v.l.n.r) und Elise (nicht im Bild) haben sich ganz spontan entschlossen, in das Geschehen ab Freitag auf der Alster einzugreifen. Darum wurde heute am Rande der Känguruh-Regatta unter der harten Hand von Christina Schober erstmal eifrig trainiert.

Am Logo fehlt es nicht…..

Ob sich in so kurzer Zeit noch runde Manöver und schnelle Starts erlernen lassen, bleibt abzuwarten. Eines ist aber sicher und passiert im Sport immer wieder: Wer neu dabei ist und keine überhöhten Erwartungen (eigene und die anderer) erfüllen muss, kann die vermeintlichen Favoriten oft ganz schön ärgern.

In diesem Sinne wünschen wir den „HSC-Juniors“ viel Glück und Erfolg beim Helga Cup!

Text: Andreas Borrink, Foto: Wolf Dieter Jahn