MAX SCHLÄGT MAX – HALBFINALE!

09.06.2019 – Selbst gestecktes Ziel erreicht – nach einem Patzer im ersten Lauf des Viertelfinales ersegelt sich die Gurgel-Crew am Ende souverän (3:1) einen der vier Plätze im Halbfinale! 

Gegen seinen österreichischen Namensvetter hatte Max mit seiner Crew bei durchweg leichten Winden zunächst nach einer mißlungenen Halse das Nachsehen und lag 0:1 zurück. Dann aber bewies das Team Germany Nervenstärke und fuhr drei Siege in Folge ein, womit das Halbfinale erreicht ist.

Das Team Germany bejubelt den Einzug in’s Halbfinale!

Dort wartet morgen mit dem Neuseeländer Nick Egnot-Johnson ein Gegner, dem in der Vorrunde bereits ein Sieg gegen die Hamburger gelang. Im Vergleich mit den beiden anderen Halbfinalisten Dejan Presen und Favorit Eric Monnin ist das jedoch sicher das einfachere Los – Egnot-Johnson, der sowohl gegen Monnin wie auch Presen in der Vorrunde verlor, erscheint durchaus ist schlagbar…. Hier der Bericht von der Website des Veranstalters.

Wir drücken Max, Karl, Daniel, Robin und Anders alle Daumen für das morgige Halbfinale und hoffentlich das Finale!

Text: Andreas Borrink, Fotos: Felix Kästle/MRG