NEUJAHRSEMPFANG

09.01.2017 – Der traditionelle Neujahrsempfang im Clubraum des HSC war auch in diesem Jahr wieder eine überaus gelungene Veranstaltung. Geschätzte 150 Mitglieder fanden – trotz Blitzeis auf den Straßen – den Weg in den HSC, um die Neujahrsansprache unseres neuen Vorsitzenden Daniel Baum zu hören. Der war extra vorzeitig mit dem Auto aus dem Winterurlaub angereist und fasste die wesentlichen Ereignisse des abgelaufenen Jahres treffend und knapp zusammen. Dabei spielte – kaum verwunderlich – natürlich auch die Segelbundesliga und das Team des HSC eine wichtige Rolle.

Wolf-Dieter Jahn startete im Anschluss an Daniel’s Rede das „Fundraising“ für das Team, wobei auch gleich ein recht ansehnlicher Betrag zusammen kam. Ein weiterer Schwerpunkt war das kommende Jubiläumsjahr des HSC. Daniel verkündete noch einmal Senatsempfang und Jubiläumsball und rief zum Erwerb von Eintrittskarten zum Ball auf. In Vertretung des wegen Krankheit verhinderten Claus Dederke vergab schließlich Geschäftsstellenleiter Andreas Borrink den Alsterpreis an Julia Pechstein und ihre beiden Vorschoter/innen.

Das Schlusswort und der Aufruf zum „Prosit“ auf das neue Jahr kam dann von unserem Kommodore Harald Baum, der ebenfalls – zur großen Freude aller Mitglieder – direkt aus dem Urlaub angereist war. Die Veranstaltung ging dann nahtlos über in einen geselligen Brunch, wie immer vortrefflich angerichtet von Gastronom Kai Steinhagen.

pepe-hartmann-8648

Der neue 1. Vorsitzende Daniel Baum bei seiner Neujahrsansprache

pepe-hartmann-8672

pepe-hartmann-8657

Wolf-Dieter Jahn stellte das Projekt Bundesliga vor und bittet um kräftige Unterstützung

pepe-hartmann-8643

pepe-hartmann-8665

Andreas Borrink überreicht Julia Pechstein den Alsterpreis

pepe-hartmann-8642

pepe-hartmann-8649

pepe-hartmann-8635

pepe-hartmann-8633

pepe-hartmann-8632

pepe-hartmann-8692

Zum Start in das Jubiläumsjahr wehten die neuen Jubiläumsflaggen

 

Text: Andreas Borrink
Fotos: Pepe Hartmann

Beim Anklicken eines Bildes läuft eine Diashow ab!