SEGELBUNDESLIGA VOR LINDAU

24.05.2017 – An diesem (verlängerten) Wochenende geht es vor der Bodenseeinsel Lindau weiter für unsere Frau-/Mannschaft in der ersten Segelbundesliga! Da heißt es Daumen drücken und mitfiebern; die Rennen werden live übertragen, mit Onboard-Kamera und Luftaufnahmen! Für den HSC steuert wieder Silke Basedow, die Crew besteht aus Maren Hahlbrock, Lamberto Cesari und Anna Lau, die Luisa Krüger ersetzt. Luisa ist ab sofort in ihre Nacra-Olympiakampagne eingebunden und steigt deswegen vorerst aus dem Ligateam aus. An dieser Stelle unser Dank für ihren tollen Einsatz und die gute Organisationsarbeit im Hintergrund!

Mit ihrem vergleichsweise niedrigen Kampfgewicht wird die zu 3/4 weibliche HSC-Crew bei den zu erwartenden Leichtwetterbedingungen sicher wieder für einige Überraschungen sorgen können. Es gilt, den guten 11. Rang aus dem Auftakt-Event zu halten oder vielleicht sogar noch ein wenig weiter nach vorn zu rücken. Schau’n mer mal.

Lindau 1

vLnR: Maren Hahlbrock, Anna Lau, Lamberto Cesari, Silke Basedow und als Ersatzmann und Unterstützer Lennart Grambow in Lindau

Vor Ort mit von der Partie ist auch wieder Leistungssport-Vorstand Wolf-Dieter Jahn, der als Teamchef für die Motivation und das Zusammenhaltsgefühl sorgt. Mit seinem 4. Platz im FD bei der Glückstadtregatta hat er leistungsmäßig gerade die Benchmark gesetzt……

Go, HSC, go!

Titelfoto: Marta Rovatti Studirhad http://www.martarovattistudihrad.com/